Sonntag, 30. Juni 2013

Sunday's Smoothie {Watermelon} ♥

Hallo ihr Lieben


Spät aber doch gibt's heute noch ein Rezept für einen total schnell und einfach zubereiteten Watermelonsmoothie. Wassermelone ist diesen Sommer mein absolutes Lieblingsobst. Ich habe zwar keine Ahnung warum, aber ich verdrücke seit ein paar Wochen eine Melone nach der anderen und ich hab' mich an der Frucht noch immer nicht satt gegessen :D. Die Rezeptwahl fiel heute auch deswegen auf diesen Smoothie, weil ich dank meiner Sucht "zufällig" genug Melone vorrätig hatte ;)





Alles was ihr für die Smoothies braucht sind:
- 400 g Wassermelone
- Saft 1/2 Zitrone
- Crushed Ice oder normale Eiswürfel
- frische Minzblätter
- evt. Zitronensorbet (ca. 4 Kugeln)
{ergibt ca. 2 große oder 4 kleinere Gläser}

1) Die Wassermelone entkernen und in Würfel schneiden. Zusammen mit dem Zitronensaft gut durchmixen. 

2) Jetzt könnt ihr nach Belieben gehackte Minze und wenn ihr wollt das Zitronensorbet dazugeben und nochmal kurz mixen (habe ich in meinem Fall nicht gemacht, weil ich kein Sorbet daheim hatte)

3) Ich habe den Smoothie dann noch durch ein grobes Sieb gedrückt, damit er ein bisschen feiner ist. Wobei ihr diesen Schritt einfach überspringen könnt, wenn ihr wollt.

4) Das Crushed Ice in Gläser füllen und mit dem Smoothie übergießen. Mit einem Minzblatt garnieren - Fertig 

Ihr habt es vielleicht schon gemerkt, aber das ist ein relativ freies Rezept! Ihr könntet mehr oder weniger Wassermelone, Eis, Zitrone nehmen, euer Lieblingsobst dazu mixen oder andere verrückte Zutaten dazu geben. Wem der Smoothie zu dickflüssig ist, kann ihn mit Wasser spritzen und all jenen denen das Getränk nicht süß genug ist, können mit Zucker oder Honig nachsüßen ;)






Ich wünsch euch viel Spaß beim Ausprobieren und Mixen und einen schönen Start in die Woche! 

Kommentare: